Wer wir sind

wie zwei gemeinden sich gefunden haben

Wie die Gersprenz, die unserem Tal den Namen gibt, zwei Ursprungsbäche hat, so ist auch die Freie Christengemeinde Gersprenztal aus zwei Gemeinden entstanden: Aus der Brensbacher Ecclesia-Gemeinde und der Freien Christengemeinde Fränkisch-Crumbach. Beide Gemeinden arbeiten seit vielen Jahren zusammen. Fast alle evangelistischen Projekte wurden gemeinsam durchgeführt.Die Jugend aus beiden Gemeinden traf sich jede Woche, die Pfadfinderarbeit der Royal Rangers wurde von Mitarbeitern aus beiden Gemeinden getragen. Gelegentlich feierte man gemeinsam Gottesdienst. Diese Entwicklung führte zum Zusammenschluss der Gemeinden am 1. Januar 2012 unter dem Namen: Freie Christengemeinde Gersprenztal.

unser Pastor

Cyrille Tchamda ist in Kamerun geboren und seit 13 Jahren verheiratet mit Andrea. Seit 2010 ist er Pastor der Freien Christengemeinde Gersprenztal.
Cyrille unterrichtet außerdem am Theologischen Seminar Erzhausen.

Was wir glauben

Gott liebt dich

Gott liebt dich über alles! Er ist ein Gott voller Leben, Liebe und Hoffnung, der dir echtes Leben, voller Zuversicht und tiefen Frieden schenken will. Seine Sehnsucht ist es, dass du ihn persönlich kennenlernst und mit ihm den Sinn deines Lebens entdeckst.

Du hast gesündigt

Für viele von uns bleibt Gottes Liebe ein Geheimnis, weil wir ihn einfach ignorieren. Unser Hunger nach Lebensglück, Anerkennung und Liebe versuchen wir nach unseren eigenen Regeln zu stillen und lassen Gott dabei außer Acht. Diesen Alleingang nennt die Bibel Sünde. Sünde zerstört das Leben, wie es sich Gott gedacht hat. Sie ist Ursache für all den Schmerz, das Leid und den Zerbruch in dieser Welt.

Jesus starb für dich

Unsere Sünde kann die Liebe Gottes zu uns nicht stoppen. Er hat sein Äußerstes gegeben, so dass er in Jesus Christus Mensch wurde und sein Leben für uns gab. Die Folgen für unsere Sünde, die Schuld für unser Versagen hat er auf sich genommen und ist am Kreuz für uns gestorben. Aber er ist nicht im Grab geblieben, sondern von den Toten auferstanden, um uns mit Gott zu versöhnen.

Durch den Glauben an ihn können wir Gottes bedingungslose Liebe erfahren, erleben wir er uns Heilung und Vergebung schenkt und unverfälschtes, ewiges Leben.

Willst du mit Jesus leben?

Gott will mir dir durch Jesus Christus in eine Beziehung treten, die dir echtes Leben in ungeahnter Dimension schenkt.

Möchtest du Gott auch erleben? Dann triff für dich die Entscheidung, Jesus dein ganzes Vertrauen zu schenken. Tritt in Beziehung mit ihm, bitte ihn, dir deine Sünde zu vergeben und ab jetzt das Sagen in deinem Leben zu haben. Vielleicht fällt es dir schwer dies zu tun und die richtigen Worte dafür zu finden. Deshalb ist hier beispielhaft ein Gebet aufgeführt, dass du gerne zu Gott beten kannst:

Ich glaube, dass du Gottes Sohn bist
und dass du lebst.
Hilf mir, jeden Tag mit dir zu leben.
Danke, dass du mich gerettet
hast und mich liebst.
Komm in mein Herz.
Du sollst ab jetzt das Sagen
in meinem Leben haben.
Amen.

Herzlichen Glückwunsch!
Wir freuen uns sehr für dich und mit dir!
Wenn du möchtest, lass uns doch an
deiner Entscheidung teilhaben!